Schriftgröße:
Farbkontrast:

Was hat der Bezugssystemwechsel mit dem AFIS®-ALKIS®-ATKIS®-Projekt zu tun?

Der Bezugssystemwechsel erfolgt im Zusammenhang mit dem AFIS®-ALKIS®-ATKIS®-Projekt, ist aber eine davon unabhängige Aufgabe. Praktischerweise werden die Geobasisdaten des amtlichen Vermessungswesens zuerst in das zukünftige amtliche Bezugssystem transformiert und anschließend in das AFIS®-ALKIS®-ATKIS®-Datenmodell überführt. Diese faktisch zeitgleiche Umstellung der Geobasisdaten hat für alle Nutzer den Vorteil, dass die beiden unabhängigen Arbeitsschritte nach außen als ein einziger Systemwechsel in Erscheinung treten.

Übersicht